Hafermilch selber machen spart Geld, schont die Umwelt und gelingt kinderleicht in nur wenigen Minuten!

Hafermilch einfach selber machen

Hafermilch ist eine genussvolle und nahrhafte pflanzliche Alternative zu Kuhmilch. Sie ist reich an Ballaststoffen und eine gro├čartige Option f├╝r Menschen mit Laktoseintoleranz oder Veganer. Allerdings denke ich mir bei jedem Supermarktbesuch, dass sie einfach viel zu teuer ist! Laut Zutatenliste besteht Hafermilch oft aus 90 % Wasser und 7-8 % Hafer.

Warum also nicht deine eigene Hafermilch herstellen? In diesem Beitrag stelle ich dir meine favorisierte Rezeptur f├╝r selbstgemachte Hafermilch vor, damit du dieses erfrischende Getr├Ąnk nach deinem Geschmack zubereiten kannst.

Hafermilch selber machen: Rezept

Hafermilch selber machen: Rezept

Schwierigkeit: Einfach
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

7

Minuten
Kalorien

90

kcal

Aus Haferflocken kannst du blitzschnell Hafermilch selber machen. So geht’s:

Zutaten

  • 100 g Haferflocken

  • 1 L Wasser

  • eine Prise Salz

Anweisungen

  • Haferflocken, Wasser und Salz in einen Standmixer geben (am besten geeignet ist ein Smoothie-Mixer mit hoher Drehzahl) und zwei Minuten mixen. Sollte dein Mixer w├Ąhrenddessen zu hei├č werden und die Mischung schleimig werden, kannst du ein oder zwei Eisw├╝rfel hineingeben.
  • Die Mischung durch ein feines Sieb oder einen Nussmilchbeutel filtern und auswringen. F├╝r eine feine Konsistenz ist dieser Schritt dringend erforderlich. Wenn du aber die Milchalternative zum Backen oder f├╝r ein M├╝sli verwendest, kannst du diesen Schritt auch auslassen.

Notizen

  • Die Hafermilch ist im K├╝hlschrank etwa zwei bis drei Tage lang haltbar.

Kostenloses Haushaltsbuch

Ôťů einfach deine Finanzen im Griff
Ôťů Geld langfristig sparen
Ôťů Fortschritte sehen

Abonniere den Newsletter und erhalte das Haushaltsbuch kostenlos dazu.

Varianten

Das oben beschriebene Grundrezept ist ganz nach unserem Geschmack minimalistisch gehalten. Anders als Hafermilch aus dem Supermarkt ist sie unges├╝├čt und schmeckt st├Ąrker nach Hafer. Je nach deinen Vorlieben kannst du sie jedoch s├╝├čen und/oder geschmacklich anpassen. Hier sind einige Beispiele f├╝r optionale Zutaten, die einfach mit gemixt werden:

  • 2-4 zerkleinerte Datteln oder etwas Dattelpaste
  • 20 ml Ahornsirup
  • 20 ml Honig
  • 5 ml Vanilleextrakt

Deine selbstgemachte Hafermilch ist nun einsatzbereit! Genie├če sie im Kaffee, M├╝sli oder Smoothie oder verwende sie zum Kochen und Backen, wann immer Milch im Rezept gefragt ist. Dies ist nicht nur eine kosteng├╝nstige Alternative, sondern du hast auch die M├Âglichkeit, die Rezeptur ganz nach deinen W├╝nschen anzupassen.

Wie bereitest du deine eigene Hafermilch zu? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Hafermilch selber machen spart Geld, schont die Umwelt und gelingt kinderleicht in nur wenigen Minuten!

Ver├Âffentlicht in

┬Ě

Schlagw├Ârter:

Wer schreibt hier?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert